Sneakersnstuff X Reebok Pump Twilight Zone ‚Punschrulle‘

Dass sich meine durchaus skeptische Einstellung zu Reebok Pumps grundsätzlich geändert hat, lag wie bereits beschrieben, am grandiosen Solebox X Reebok Pump Omni Zone. Dass ich ein richtiger Fan wurde ist nun der Verdienst des nicht minder großartigen Sneakersnstuff X Reebok Pump Twilight Zone. Zum ersten mal aufgefallen ist er mir tatsächlich auch auf der Reebok Pump Tour an den Füßen eines Solebox Teammates. Das saftige Grün springt einem einfach sofort ins Auge und immer, wenn er an mir vorbeigelaufen ist, dachte ich wieder: ‚Wow. Krasse Teile.‘ und ‚Eigentlich könnte ich ja noch einen Winterschuh gebrauchen.‘ Nach ein paar weiteren Tagen des Grübelns musste ich Anfang Dezember (nach Auffüllen des Sneaker-Sparschweins) einfach zuschlagen und ein paar weitere Tage später erhielt ich endlich Post von Crooked Tongues.

Als erstes ist mir natürlich wieder die tolle (gigantische) schwarze Box mit Schuber aufgefallen. Eine edle Präsentation für einen edlen Schuh. Überzeugten mich Farben und Form schon am fremden Fuß, konnte ich mir endlich ein Bild über Materialien und Verarbeitung machen (ohne dabei Gefahr zu laufen extrem merkwürdig zu wirken) und ich muss sagen: Ich bin begeistert. Das dunkelbraune Glattleder an Mudguard und Ferse harmoniert perfekt mit dem saftigen, grünen Wildleder. Beides fühlt sich hervorragend an und sieht super aus. Die Plastikverstärkungen an den Seiten treten durch eine identische Farbgebung dezent in den Hintergrund, was mir persönlich sehr gut gefällt. Die Logos von SNS und Reebok wurden ebenfalls nur durch eine Blindprägung integriert. So wird aus dem Pump ein fast schon schlichter Schuh, der dank seiner Farbgebung aber auf keinem Fall übersehen wird. Auch wenn das Wildleder nicht unbedingt wetterfest ist, für die kalten aber trockenen Tage ist der Schuh perfekt. Dick eingepackt bleibt der Fuß im High Top immer schön warm und erhellt mit seinem Anblick auch das tristeste Wetter.

Inspirieren ließ sich SNS für diesen Colorway von einer klassischen schwedischen Süßspeise, der Punschrulle. Eine kleine Leckerei aus grün gefärbtem Marzipan und dunkler Schokolade. Die elfte und damit vorletzte Collabo zwischen SNS und Reebok im Jahr 2013 ist dabei schon die dritte die nach einer Süßigkeit (Kamikaze II Mid ‚Polkagris‘ und Pump Fury ‚Popsicle‘) benannt wurde. Sehr sympathisch!

snspump – 08 snspump – 07 snspump – 06 snspump – 05 snspump – 04 snspump – 03 snspump – 02snspump – 12snspump – 10snspump – 09snspump – 13

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.