Ronnie Fieg X Asics Gel Lyte V ‘Volcano’

In 3 Tagen bricht der Fieg’sche Vulkan aus. Zum ersten mal schafft es einer der heiß begehrten Collabos von Asics und dem ‚Godfather of Asics Collabos‘ auch offiziell ins alte Europa. Es gibt zwar mittlerweile vielleicht genau so viele Verachter wie Fans, dies ist aber wohl einzig und allein der übermächtigen Medienpräsenz und der Unereichbarkeit zuzuweisen.  

Hype hin, Hype her, man muss ihm einfach zu Gute halten, dass die Farb- und Materialwahl fast immer stimmt und man selten so perfekt inszenierte Sneaker zu sehen bekommt. Die zweifarbigen Rope-Laces gehören mittlerweile fest zum Inventar und dazu gibt es meistens das passende und ebenfalls hochwertige Apparel, seien es Socken, Tees oder Windbreaker.  Ronnie Fieg hebt dieses ganze Collabo-Ding mit seinen Capsule Collections einfach auf ein neues Level.

volcano3

Das Gesamtpaket ist unumstritten. Für ein paar Erlesene die Erfüllung ihrer Schuhträume, für die meisten wohl die frustrierendste Erscheinung des Jahres. Er ist so nah dran und doch so fern. Die Stückzahlen sind wie immer sehr stark limitert und wer einen haben möchte sollte vermutlich noch heute mit Klappstuhl und dicker Jacke zum Sneakerdealer seines Vertrauens anreisen. Asphaltgold in Darmstadt wäre entfernungstechnisch für mich sogar noch problemlos zu erreichen, neben einem richtigen Job lässt es die liebe Zeit leider nicht zu. Eine Übersicht aller Stores gibt es hier.

volcano6volcano5volcano4

Bilder: www.kithnyc.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.