A Licky Boom Boom Down X Djinns Easy Run ‚1990‘

A Licky Boom Boom Down – Das Baby von Kollege Sneakerbob und einem Buddie beschäftigt sich durch und durch mit dem besten Jahrzehnt, das unsere Generation erleben durfte. Zusammen mit Djinns haben sie nun überlegt wie sich das Thema auf einen Schuh übertragen lässt und herausgekommen ist diese Prachtstück in rotem Samt und Leopardenfell.

Die Reputation von Djinns lässt in der Sneakerszene leider immer noch zu wünschen übrig, doch diese Kollaboration könnte das endgültig ändern. Nicht nur weil der wohl bekannteste deutsche Sneakerblogger mit an Board ist, sondern auch weil das Modell einfach überzeugt. Der Easy Run kann sich in dieser Form wirklich sehen lassen, und dass der Schuh mit einer Mini-Auflage von 300 limitierter ist als jede andere Collabo zur Zeit wird sicher den ein oder anderen hinter dem Ofen hervorlocken.

Das rote Leder macht wirklich einen sehr guten Eindruck und ich bereue es ein bisschen den Schuh gleich zur Release-Party am Sneakerness-Wochenende getragen zu haben. Er musste doch beim ersten Ausgang schon deutlich leiden. Das Leo-Lining ist ein schönes Detail und die passenden Laces musste ich auch sofort reinpacken. Dazu gibt es ein ALBBD-Fähnchen an der Seite und ein schöne 19-90-Tags auf der Zunge.

Der Easy Run wird am 17.10. exklusiv bei Glory Hole, Overkill, Afew, 43einhalb und The Upper Club verkauft. Vielleicht findet ihr online noch ein paar Restbestände. Ein weiterer Vorteil von Djinns: Das Paar kommt zum Schnäppchenpreis von 90€, was in Zeiten von Retailpreisen jenseits der 180 ein echter Segen ist.

DSCF3833 DSCF3834 DSCF3838 DSCF3839 DSCF3842 DSCF3843 DSCF3844 DSCF3879 DSCF3882 DSCF3883 DSCF3884 DSCF3886 DSCF3887 DSCF3888

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.