Hanon X Adidas Consortium CNTR 'Granite City'

Besser spät als nie. Bereits in meinem Jahresrückblick habe ich den Hanon CNTR schon zu meinem Lieblingsschuh 2013 gekürt, zum fotografieren kam ich bisher allerdings nicht. Nun bot sich mir eine tolle Gelegenheit und ich hatte doch noch einmal einen guten Grund dazu. Dazu aber an anderer Stelle mehr.

Auf den ersten Blick gar nicht so spannend, ist dieser Schuh einfach eine Macht. Gerade seine schlanke Linie und sein cooler cleaner Look machen ihn dazu. Shape-Diskussionen braucht gar nicht erst zu beginnen, die Materialien und Verarbeitung sind tadellos, die Farbstellung klassisch schlicht. Zu meiner Affinität zu 3M-Parts muss ich mich glaube ich nicht mehr äußern. Weder Luft noch Gel in der Sohle aber absolut bequem und mit all diesen Eigenschaften ist er einfach ein Super Alltagsschuh. Keiner meiner Sneaker hat es so oft an meine Füße geschafft wie dieser. Bei einem 2-Tage-Trip in Berlin 4 Stunden vor Solebox verbringen: eher suboptimal. Habe ich es jemals bereut: Nein.

Besonders gefällt mir an dem Schuh der Kontrast der Materialien, das glatte helle Nubuckleder vorne, das aufgerauhte dunkle Wildleder hinten. Dazu die roten Akzente in der Midsole und Futter und das Hanon-‚Branding‘ (hoho) auf der Heelcap, dem Consortium-Tag und der Insole. Gewidmet hat der schottische Shop diese Collabo seiner Heimatstadt Aberdeen – ‚The Granite City‘. Passt.

 

hanon – 1 hanon – 2 hanon – 3 hanon – 4 hanon – 6 hanon – 7 hanon – 8 hanon – 9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.